» News
Keine neuen Inhalte im CTE; Support Ende für BF4
Nachricht
bf4



Via Twitter hat David Sirland (Producer von DICE L.A. - verantwortlich für die Weiterentwicklung von BF4) bekannt gegeben, dass es im Community Testing Enviroment (CTE) keine neuen Inhalte mehr geben wird: twitter.com/tiggr_/status/708420550868275200

Das CTE bleibt jedoch in der jetzigen Form erhalten und auch dessen Server laufen weiter. Seit dem CTE war es jedoch so, dass jeder neue Inhalt und jeder neue Patch erst im CTE getestet und anschließend auf den normalen Versioncode portiert wurde

Faktisch bedeutet das somit, dass es für BF4 keine neuen Patches und Inhalte geben wird. Einerseits verständlich, da ein neues Battlefield Ende des Jahres erscheinen soll; andererseits scheint es wohl die 2 verbliebenen Nachtmaps (Shanghai, Golmud) nicht mehr zu geben. Das ist schade, da diese fast fertig sind. motz

An welchem neuen Projekt DICE L.A. derzeit arbeiten, ist nicht bekannt. Es soll allerdings ein Shooter sein.

UPDATE
Es kommt vielleicht noch ein kleiner Hotfix, der die Anti-IR/FLIR Eigenschaft der DICE L.A. Tarnung entfernt. dogeyes

« zurück
Kommentare für Keine neuen Inhalte im CTE; Support Ende für BF4
Kommentar schreiben    


# 2 von Gast
abc20180619red bottoms
fendi handbags
kobe shoes

# 1 von jian zhuo
coach outlet store
ugg boots
moncler outlet
20161224


« zurück