» News
Samstag 12. 03. 2016
bf4
Keine neuen Inhalte im CTE; Support Ende für BF4
von Snyder




Via Twitter hat David Sirland (Producer von DICE L.A. - verantwortlich für die Weiterentwicklung von BF4) bekannt gegeben, dass es im Community Testing Enviroment (CTE) keine neuen Inhalte mehr geben wird: twitter.com/tiggr_/status/708420550868275200

Das CTE bleibt jedoch in der jetzigen Form erhalten und auch dessen Server laufen weiter. Seit dem CTE war es jedoch so, dass jeder neue Inhalt und jeder neue Patch erst im CTE getestet und anschließend auf den normalen Versioncode portiert wurde

Faktisch bedeutet das somit, dass es für BF4 keine neuen Patches und Inhalte geben wird. Einerseits verständlich, da ein neues Battlefield Ende des Jahres erscheinen soll; andererseits scheint es wohl die 2 verbliebenen Nachtmaps (Shanghai, Golmud) nicht mehr zu geben. Das ist schade, da diese fast fertig sind. motz

An welchem neuen Projekt DICE L.A. derzeit arbeiten, ist nicht bekannt. Es soll allerdings ein Shooter sein.

UPDATE
Es kommt vielleicht noch ein kleiner Hotfix, der die Anti-IR/FLIR Eigenschaft der DICE L.A. Tarnung entfernt. dogeyes
0 Kommentare


Dienstag 15. 12. 2015
bf4
Dragon Valley Remake und Holiday Patch 2015
von Snyder

Heute war es soweit, DICE L.A. hat den Holiday-Patch und das Remake der Karte "Dragon Valley" aus Battlefield 2 veröffentlicht.

Um die neue Karte zu spielen, muss man das DLC "Legacy Operations" manuell via Origin hinzufügen. Dies kann entweder über die Shopsuche oder über die Spieledetailansicht von BF4 (Unten in der Liste).

Die neue Karte ist keine reine 1:1 Version des Klassikers, sondern wurde in einigen Bereichen (z.B. Tempel und Wasserkraftwerk) insbesondere um Infanteriebereiche erweitert. Auch haben es nicht alle 10 Flaggenpunkte geschafft, sondern "nur", aber damit hat die Karte die mit Abstand meisten seit BF3. Zerstörte Holzbrücken kann man im übrigen wie im Original mit dem Reparaturwerkzeug wiederherstellen.

Der Teamdeathmatch-Modus ist im übrigen in einem Hafenabschnitt, der fast 1:1 der berühmten Karte "Noshar Kanals" nachempfunden ist. Somit haben wir eigentlich 2 Remakes.

Der Patch selbst enthält neben Bugfixing erneut eine Anpassung/Verbesserung des Netcodes und Balanceanpassung an Fahrzeugen und Anti-Fahrzeug Waffen. Alle Änderungen im Detail wie immer im ganzen Artikel.

Wer die Änderungen im Netcode gerne per Video erklärt bekommt, bittesehr: youtu.be/8OSGmYXwLJ0

Die Gametime-Accounts wurden jetzt auf rein offizielle Server begrenzt, sodass es Cheatern, die diese durch Tools in Massen nutzen, nun schwerer gemacht wird, das Spiel anderer zu zerstören.
4696 Kommentare


Dienstag 17. 11. 2015
bf4
von Snyder



(c) Shadow6ix


253 Kommentare


Dienstag 27. 10. 2015
bf4
Herbst-Patch und Community-Map (Operation Outbreak)
von Snyder

Wie erwartet erschien heute der Herbs-Patch mit einer veilzahl von Änderungen sowie die für alle kostenlose - zusammen mit der Spielergemeinschaft erststellte - kostenlose Karte names "Operation Outbreak".

Der Patch umfasst 1,04 GB und die umfangreichen Änderungen können auf deutsch im ganzen Artikel (siehe unten) nachgelesen werden. Einige wichtige Änderungen sind unten zusammengefasst.

Die kostenlose Karte muss manuell im Origin-Shop hinzugefügt werden. Ihr müsst dafür nach "Community Operations" suchen. Der Download beträgt dann noch einmal 2,45 GB, bevor ihr euch auf der neuen Karte verlaufen könnt... Smilie

Die Karte soll Infanterie-Fokus bieten und bietet hierfür ein Krankenhaus, ein Tempel mit riesigem Wasserfall, eine Geister-Stadt, ein Fischerdorf und eine Palmölplantage. Auf der Karte befindet sich weiterhin ein extra starkes M60 (Rambo-Version) und es soll den Phantom-Bogen inkl. Giftpfeilen zum aufheben und freischalten für alle geben robinhood

Highlights des Patches

- Überarbeitung aller Boden-, Luft- und Wasserfahrzeuge inkl. derer Waffen; Für alle Waffen soll es jetzt eine perfekte Einsatzmöglichkeit und eine perfekte Nische geben.

- Anpassung der Anti-Fahrzeug-Waffen des Pioniers, Abschwächen der Schrotflinten, C4(!) und der Reparaturgeschwindigkeit bei Helikoptern

- IRNV/FLIR können nicht mehr durch Rauch von Rauchgranaten sehen!!

- Befehls-Anforderungen durch Squad-Mitglieder lösen einen 30-sekündigen Cooldown aus. Bleibt die Anforderung unbeantwortet, wechselt die Squadleader-Rolle vom aktuellen Leader auf das Mitglied, das den Befehl angefordert hat.

- wie bei Hardline haben die Symbolwe auf der Minimap nun unterschiedliche Größe, je nachdem ob der Feind über der unter euch ist

- Der Radius in dem man sich befinden muss, um eine Flagge einzunehmen, wird nun ebenfalls wie bei Hardline angezeigt

- Im Battlelog ist jetzt ersichtlich, mit welcher Tickrate (30, 60, 120, 144 Hz) der Server läuft

- Es gibt jetzt mehr Punkte für das Einnehmen von Flaggen, Schärfen von MCOMs etc.

- Netcode-Verbesserungen und diverse Bugfixes
500 Kommentare


Dienstag 13. 10. 2015
bf4
Community-Map und nächster Patch am 27.Oktober; Double-XP vom 22. bis 27. Oktober
von Snyder

In der letzten Oktober-Woche erscheint die für alle kostenlose Community-Map inkl. neuem Patch. Damit wird es dann wohl der typische Dienstag, der 27. Oktober sein.


Bildquelle: battlelog.battlefield.com/bf4/news/

Die Community Map, deren ofizieller Name "Operation Outbreak" lautet, soll Maximale Zerstörung, Dschungel und Infantrie-Fokus bieten. Die fünf Schlüsselpunkte sind ein Krankenhaus, ein Tempel mit riesiegem Wasserfall, eine Geister-Stadt, ein Fischerdorf und eine Palmölplantage. Es gibt weiterhin ein starkes M60 in der Rambo-Version als Battle-Pickup.

Mit dem neuen Patch wird es ein weiteres Netcode-Update geben. Die sogenannte Frame-Time-History wird jetzt für Infanterie und Fahrzeuge getrennt, sodass man Sterben hinter Deckung und das sogenannte "Dusting" bei Fahrzeugbeschuss getrennt lösen kann

Es soll außerdem eine Premium-Waffe für alle verfügbar gemacht werden inkl. neuer Munitonsart. Es handelt sich mit aller wahrscheinlichkeit nach um den Bogen aus dem Phantom-Programm und neuen Giftpfeilen gruebel

Noch vor Weihnachten soll dann der nächste Patch mit der ebenfalls kostenlosen Remake-Karte "Dragon Valley" erscheinen.
267 Kommentare




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ]